Navigation

Vortrag von Lorenz Engell

Das DFG-Graduiertenkolleg 1718 „Präsenz und implizites Wissen“ lädt herzlich zum Gastvortrag

Vermittlung und Gegenwart. Eine medienanthropologische Überlegung
von Prof. Dr. Lorenz Engell (Bauhaus Universität Weimar)

am Dienstag, den 20. Januar 2015, um 18.15 Uhr im Senatssaal (Kollegienhaus) ein!

Die Teilnahme ist kostenfrei.