Navigation

Neue Publikation »Filmische Moderne. 60 Fragmente«

Zum 60. Geburtstag des Medienphilosophen Prof. Dr. Lorenz Engell hat Prof. Dr. Lars Nowak eine Festschrift mitherausgegeben, die unter dem Titel „Filmische Moderne. 60 Fragmente“ erschienen ist. Der Band versammelt 60 Essays, in denen diverse Weggefährt_innen Engells, darunter Prof. Dr. Kay Kirchmann, ebenso viele Filme untersuchen, die zwischen 1959 und 2018 entstanden sind. Die analytischen Miniaturen setzen sich zu einem Mosaik zusammen, das ein neuartiges Bild dieser filmgeschichtlichen Epoche entwirft.

Weitere Informationen auf der Verlagswebsite.