Navigation

Experimentiertheater: »Die Performance, die am Dienstag, den 28. April 2015 um 20:15 Uhr stattfindet.«

Eine performative Versuchsanordnung in 12 Zeiteinheiten

Die Prognosen sagen: So etwas wird es noch nie gegeben haben. Bring etwas Zeit mit. Wir nutzen sie. Oder verschwenden sie. Schau zu, wie sie vergeht. Oder steht. Meist bemerken wir sie gar nicht, die Zeit, dann wieder hängt sie uns vor der Nase, wie ein nasser Lappen, oder wir laufen gegen sie an. Am Ende gewinnt immer sie.

Mit: Anja Gmeinwieser, Larissa Crema, Laura Schulze, Paul Wick, Senta Hirscheider, Stefan Winter.
Wissenschaftliche Beratung: Alexander Laska.
Sound: Chris Binder.

»Die Performance, die am Dienstag, den 28. April 2015 um 20:15 Uhr stattfindet« wird unterstützt vom Institut für Theater- & Medienwissenschaft sowie ELINAS, dem Erlanger Zentrum für Literatur- und Naturwissenschaft.