AR-App-Walk »PHANTOM ZONE UPDATE« (Nürnberg): Assistenz gesucht

Die Choreografin Alexandra Rauh sucht für das Projekt PHANTOM ZONE UPDATE – ein interaktiver AR-App-Walk dringend eine Assistenz für sobald als möglich bis 20. Dezember 2021 sowie im Zeitraum März bis Anfang April 2022.

PHANTOM ZONE UPDATE ist eine appgestützte Installation, die in der Egidienkirche in Nürnberg vorraussichtlich Anfang April 2022 stattfinden wird und wie eine Ausstellung mit Liveperformance in einem 4-stündigen Zeitfenster besucht werden kann. Videokunst, Rauminstallation und Sound werden in die App eingebettet. Die Liveperformance wird in festgelegten Timeslots stattfinden, die vorher kommuniziert werden. Die App kann man sich aufs eigene Device laden und damit in der Egidienkirche interagieren. Inhaltlich wird es in PHANTOM ZONE UPDATE um die Frage gehen, wie die Wahrnehmung unserer Realität durch die Nutzung neuer Technologien beeinflusst wird: Wie verändert sich ästhetisches Empfinden, wenn es permanent digital erweitert wird? Ertragen wir zukünftig die Störfaktoren im eigenen Sichtfeld oder blenden wir sie einfach aus? Welches Potential liegt Fehlern, Irrtümern und Defiziten inne?

Die Hauptaufgaben der Assistenz sind::

  • Koordination zwischen den einzelnen Teams (Appteam, künstlerisches Leitungsteam, Liveperformanceteam und Rauminstallation/Video) und Orten (Technische Hochschule, Leonardo, Tafelhalle, Egidienkirche)
  • Betreuung der Performanceproben im Zeitraum 20. November bis 5. Dezember 2021
  • Probenpläne schreiben
  • Besorgungen für die Proben machen
  • evtl. kurze Texte verfassen.

Vorausgesetzt wird Interesse an der Arbeit mit digitalen Medien.

Bei Interesse schreiben Sie gerne eine Mail mit kurzem Lebenslauf an:
info[at]arauh.de

Weitere Informationen:
www.arauh.de