Studentische Initiative: [ki’ta:so] – die (Kurz-) Filmplattform für Erlangen und Umgebung

Du hast Lust einen Kurzfilmabend zu organisieren?

Du hast Lust kreativ zu werden?

Du hast Lust im Team zu arbeiten?

Du hast Lust dich den technischen Herausforderungen zu stellen, die ein Corona Semester mit sich bringt?

Dann unterstütze uns dieses Semester dabei (in Kooperation mit funklust), einen Live-Stream Filmabend auf die Beine zu stellen und neue Ideen für unsere Initiative [ki ta: so] zu entwickeln.

Was ist [ki ta:so]? Wir sind eine studentische Initiative, die jedes Semester ein Kurzfilmfestival veranstaltet. Über das Semester hinweg treffen wir uns einmal die Woche zur Organisation. Dieses Semester geht es darum ein neues Konzept und neue Ideen zu entwickeln. Wir arbeiten in verschiedenen Teilbereichen und unterstützen uns Gegenseitig bei der Umsetzung unserer Ideen, Vorkenntnisse brauchst du also nicht, um bei uns mitzumachen.

Für genauere Infos kannst du donnerstags um 20:00 Uhr (ab 15.April) unverbindlich bei uns reinschnuppern. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Den Link zu unserem Zoom-Meeting erhältst du am Abend selber auf unserem Instagramaccount (kitaso_fau) oder du schickst uns eine kurze Mail an kitasoFAU[at]web.de.

Weitere Sitzungen jeden Donnerstag um 20 Uhr auf Zoom.