ITM: Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang »Theater – Forschung – Vermittlung« am 8. Juni, 18:30 Uhr

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Die neue Bewerbungsrunde für den Masterstudiengang »Theater – Forschung – Vermittlung« hat begonnen!

  • Sie haben einen Bachelorabschluss in Theaterwissenschaft, Theater- und Medienwissenschaft oder einem verwandten Fach?
  • Sie wollen Ihre eigenen künstlerischen Projekte und Vermittlungsideen im Austausch mit interessanten Wissenschaftler*innen und spannenden Praktiker*innen realisieren?
  • Sie interessieren sich für konzeptionelles Arbeiten in Kulturinstitutionen und den Austausch mit dem Publikum?
  • Sie wollen die Zukunft des Theaters und anderer kultureller Einrichtungen mitgestalten?

Der forschungsorientierte Masterstudiengang bietet eine wissenschaftlich fundierte, berufsorientierte Qualifikation für diejenigen, die sich für theaterwissenschaftliche Inhalte und Fragestellungen mit einem Fokus auf künstlerische Praktiken und Vermittlungsprozesse in Kulturinstitutionen interessieren.

Als künftige Generation von theoretisch versierten Praktiker*innen werden unsere Absolvent’innen in verantwortungsvoller, gestaltender Position im Bereich der künstlerischen Praxis, in den Bereichen Dramaturgie, Theaterpädagogik, Kuratieren, Öffentlichkeitsarbeit und Kulturmanagement etc. tätig sein.Zugleich eröffnet der Studiengang die Möglichkeit zu einer weiteren wissenschaftlichen Qualifikation, etwa im Rahmen einer Promotion im Fach Theaterwissenschaft.

Ein zentrales Moment des Studiums sind zum einen die enge Kooperation mit Gastkünstler*innen und Kulturinstitutionen sowie die Entwicklung und Präsentation eigener (künstlerischer bzw. kulturvermittelnder) Projekte durch die Studierenden, die in Anbindung an kulturelle Formate und Festivals realisiert werden.

Der Studiengang richtet sich an alle Interessierten mit einem BA-Abschluss in Theaterwissenschaft, Theater- und Medienwissenschaft oder verwandten Studiengängen.

Der Bewerbung erfolgt online über das Portal campo.
Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2022/23 endet am 15. Juli 2022.

Wir möchten Sie alle sehr herzlich zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, die am Mittwoch, 8. Juni 2022, 18:30 Uhr in Präsenz im Experimentiertheater (Bismarckstraße 1, 91054 Erlangen) stattfinden wird und über ZOOM übertragen wird:

https://fau.zoom.us/j/66502380374?pwd=Q3lXbTAvQ3UxQzNaZlRsVmxvbzgwZz09

Meeting-ID: 665 0238 0374
Kenncode: 752016
Schnelleinwahl mobil
+496950502596,,66502380374#,,,,*752016# Deutschland
+496971049922,,66502380374#,,,,*752016# Deutschland

Weitere Informationen zu den Inhalten, dem Studienverlauf und dem Zulassungsverfahren erhalten Sie auch auf der Website des Studiengangs.