FAU / Lehrstuhl für Konstruktionstechnik: Stud. Hilfskraft für Videoproduktion/3D-Animation gesucht

Der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik der FAU gilt als eines der führenden Universitätsinstitute im Bereich Konstruktion und Produktentwicklung in Deutsch- land. Etwa 40 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler lehren und forschen in den Bereichen Virtu- elle Produktentwicklung, Maschinenelemente und Tribologie sowie Leichtbau.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir frühestmöglich eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Abteilung Leichtbau (E-Cross-Skate)

Das Aufgabengebiet umfasst:

Unterstützende Mitarbeit bei der Erstellung eines Werbevideos sowie der Testung und Anpassung von Routinen zur Steuerung der Fahrt eines elektrifizierten Rollschuhs. Die Bedienung des Rollschuhs erfolgt über Gewichtsverlagerung. Über ein Teensy Entwicklungsboard (ähnlich Arduino) werden die Signale verarbeitet und die Fahrbefehle ausgeführt. Im Werbevideo sollen der Rollschuh und dessen Entwicklung deutlich werden. Die Aufgabe umfasst Testfahrten unterschiedlicher Fahrmodi (Parallel- fahrmodus, Skatemodus) und die Erstellung von 3D-Animationen mit Hilfe von Blender (ähnlich CAD) sowie Videoaufnahmen der Fahrt und Bedienung des Rollschuhs.

Notwendige Qualifikation:

Fortgeschrittene Programmierkenntnisse, z. B. C++, Arduino Entwicklungsumgebung. Selbständige Arbeitsweise. Gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Umgang mit 3D-Programmen. Freude am wissenschaftlichen Arbeiten.

Wünschenswert:

Praktische Erfahrung im Umgang mit mechatronischen Systemen.

Stellenbeschreibung:

Vergütung entsprechend der gültigen Vergütungstabelle der FAU. Beabsichtigter Umfang und Befristung nach Absprache.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Vincent Kramer, M. Sc.
Tel.: 09131/85-27286
Fax: 09131/85-23223
E-Mail: kramer[at]mfk.fau.de

Die Bewerbung ist zu richten an:

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Lehrstuhl für Konstruktionstechnik
z. Hd. Herrn Vincent Kramer
Martensstraße 9
91058 Erlangen