Monat: Mai 2022

»Sounding Fragilities« enacts a polyphony of writing on contemporary composition, music and performing arts in relation to music theatre. Irene Lehmann (ITM) and Pia Palme invite readers into intimate encounters with an artist’s practice, feminist and queer perspectives, and personal explorations into aspects of musicology, theatre studies, technology and ecology.

Nach über zwei Jahren harter Arbeit, viel Ungewissheit und trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie kann Puccinis »La Bohème« als studentische Produktion im Experimentiertheater an den Start gehen. Es wurde gemalt, gesungen, diskutiert und natürlich geprobt. Mit unseren Sängerinnen und Sängern sowie einem musikalischen Team der Hochschule für Musik Nürnberg werden wir Puccinis Oper in der Fassung von Jonathan Dove spielen.